Workshop

Meine Ausstrahlung und ich

Tagesworkshop mit der Opernsängerin Sieglinde Schneider und Theaterregisseur Thomas Bünten: Am Samstag, dem 16. Oktober 2021, widmen wir uns ganz unserer Ausstrahlung – also der Wirkung unserer Persönlichkeit auf andere. Für alle, die in Berufs- und Privatleben authentisch, gelassen und inspiriert kommunizieren wollen:

Meine Ausstrahlung und ich …

Wie kannst du dir deiner eigenen Ausstrahlung bewusster werden – und sie bewusst gestalten, ohne dich zu verstellen? Dieser Frage wollen wir uns einen Tag lang widmen!

Opernsängerin Sieglinde Schneider und Theaterregisseur Thomas Bünten werden mit viel Humor und Freude ihre Erfahrungen in der „Arbeit an sich selbst“ vermitteln: Beginnend mit Atmung, Bewegung und Wahrnehmung erlebst du die Bedeutung von Wohlwollen und Zuwendung im Miteinander mit dir selbst. Du erfährst in Körper-, Partner- und Gruppenübungen das Wechselspiel von Wirkung und Wirklichkeit – von Außenwahrnehmung und Selbstwahrnehmung. Immer mit viel Zeit für die persönliche wie gemeinschaftliche Reflexion!

Freu dich auf einen Tag, an dem du dich selbst besser kennenlernst, um deine Persönlichkeit und deine Ausstrahlung im Einklang zu leben. Aber Achtung: Andere könnten zurückstrahlen …!

Bitte bring bequeme Kleidung und eine Decke sowie Getränke und einen Snack für die Mittagspause mit.

Die Tanzerei Flugfisch findet sich im Hinterhaus der Gustav-Adolf-Straße 45 auf der 1. Etage. Fahrradständer sind im Hofgarten vorhanden. Per ÖPNV erreichst du die Location mit den Tram-Linien 3, 4, 7, 8, 14 und 15, Haltestelle „Waldplatz“ – von dort vier Minuten Fußweg. Parkplätze gibt es nur im öffentlichen Raum (Achtung: Bewohnerparkregel!).

Bitte beachte die am Veranstaltungstag gültigen Regeln zu Hygiene, Abstand, Kontaktnachverfolgung etc.!

Ort: Tanzerei Flugfisch, Gustav-Adolf-Straße 45 (Hinterhaus), 04105 Leipzig
Teilnahmegebühr: 150,00 Euro

Tickets: Die Tickets sind nicht stornierbar, wohl aber übertragbar.
Eine Mitgliedschaft bei oder eine Anmeldung zu XING ist nicht notwendig - im Ticketkaufprozess einfach NICHT auf "Mit XING anmelden" klicken und KEIN Passwort eingeben!

Zurück